Exkursion in die Landeshauptstadt


Ausflugbericht von Chris Blessin

Am 25.06.2019 hatten wir einen Ausflug nach Schwerin. Ziel war

  1. die Besischtigung des Jugendförderverins in der Medewegerstraße
  2. Möbel – Roller

Im Jugendförderverein haben wir uns dieAusbildungswerkstätten angeschaut. Dabei war vor allem die Tischlerwerkstatt interessant, denn vielleicht kann ich dort eine Ausbildung anfangen.

Schön war auch das Mittagessen im sehr großen Speiseraum, denn da gab es ein vielseitiges Angebot und es hat uns allen gut geschmeckt.

Im Möbel – Roller hatten wir den Auftrag uns nach einer Vorlage ein Zimmer theoretisch einzurichten. Es war eine gute Sache, aber in echt ganz schön teuer.

Es war ein guter Tag.